Dessert
   
 
Rezept Nr.: 984
Titel: Bärentatze oder Schokoladenmuscheln
Kategorie: Dessert
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 25/Apr/2005
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 200g Eiweiß
200g Zucker,
7g Zimt
500g geriebene Mandeln
200g Staubzucker
40g Kakaopulver
Kuvertüre
Zubereiten: Das Eiweiß und den Zucker zu Schnee schlagen und den Zimt zufügen. Nun Mandeln, Staubzucker und Kakaopulver unterheben (melieren).
Diese Masse wird nun in Stücke geteilt, in Holzmuscheln gedrückt und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gegeben.
Im vorgeheizten Ofen bei ca. 170°C ca. 12 min backen. Nach dem Abkühlen je zwei Plätzchen mit Kuvertüre aneinander kleben und die Spitze in flüssige Kuvertüre tauchen. Auf Backpapier ablegen und trocknen lassen.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Dessert

Bewertung:
4.67 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 3 mal bewertet.

Rezept Nr. 984 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.