Fleisch
   
 
Rezept Nr.: 9216
Titel: Aprikosen-Hackfleischbällchen
Kategorie: Fleisch
Unterkategorie: Rind
Datum: 10/Mar/2008/
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 1 Dosen Aprikosen, getrocknet
1 Aubergine
1 Ei
1 Dosen Engelshaar-Teig
Knoblauch
Kräuter der Provence
Olivenöl extra vergine
1 Paprika, rot
Pfeffer
200 g Rindergehacktes
Rotwein
Salz
Sojasauce
Zubereiten: Das Hackfleisch mit einem Ei und getrockneten, klein gewürfelten Aprikosen, Salz und Pfeffer vermengen.

Daraus kleine Bällchen formen und diese in heissem Öl knusprig braten. Paprika und Aubergine, klein würfeln, mit Kräutern der Provence und einer Knoblauchzehe in heissem Öl anschwitzen.

Tomatenmark zu dem Gemüse geben, mit Rotwein, einem Schuss Sojasauce und frischen gehackten Kräutern abschmecken.

Engelshaarteig in heissem Fett fritieren, über den fertigen Teig etwas Salz geben.

Das Gemüse auf einen Teller und darauf die Bällchen geben, das fritierte Engelshaar darüber legen.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Fleisch

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 9216 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.