Gefluegel
   
 
Rezept Nr.: 8729
Titel: Creolo Grillhähnchen mit Aprikosensauce
Kategorie: Gefluegel
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum:
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 2 doppelte Hähnchenbrustfilets mit Haut, je 120 g
8 Salbeiblätter
4 EL Creolo Wing Marinade
1 EL Mexican Salsa Picante
4 TL Soya Sauce
1 EL Olivenöl
1 Prise Salz
2 EL Aprikosensaft (aus der Dose)

Für die Aprikosensauce:
1 Dose (250 g) Aprikosen
1-2 TL Creolo Cayenne Sauce
1-2 EL Creolo Wing Marinade
1 kleine rote Zwiebel
1 Frühlingszwiebel
1 Prise Salz
Zubereiten: Hähnchenbrust abspülen und trocken tupfen. Jeweils 2 Salbeiblätter unter die Haut schieben. Mit Holzstäbchen feststecken. Wing Marinade, Mexican Salsa Picante, Soya Sauce, Öl, Aprikosensaft verrühren und gegebenenfalls mit Salz abschmecken. Die Hähnchenbrust mit der Marinade einreiben. Abgedeckt 1 Stunde durchziehen lassen.

Aprikosen pürieren. Mit Cayenne Sauce und Creolo Wing Marinade abschmecken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und ebenfalls fein schneiden. Beides unter das Aprikosenpüree rühren und mit Salz abschmecken.

Die Hähnchenbrust auf dem heissen Grill insgesamt 10-12 Minuten grillen, dabei ab und zu wenden. Zusammen mit der Aprikosensauce anrichten.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Gefluegel

Bewertung:
3 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 1 mal bewertet.

Rezept Nr. 8729 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.