Dessert
   
 
Rezept Nr.: 8716
Titel: Beerencrepes mit Vanilleeis
Kategorie: Dessert
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 30/Jul/2007/
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: Zutaten:
Für den Crepes-Grundteig benötigt man
2 EL Butter
100g Mehl
1/4l Milch
3 Eier, Salz

Weitere Zutaten:
40g Zucker
250g Himbeeren
250g Heidelbeeren
40g Butter
Puderzucker zum Bestäuben
4 Kugeln Vanilleeis
Backpapier

Zubereiten: Für den Grundteig die Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen, Mehl, Milch, Eigelb und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren. Butter unterrühren und den Teig mind. 10min quellen lassen. Eiweiß steif schlagen. Zucker dabei einrieseln lassen. Eischnee unter den ausgequollenen Teig heben.

Beeren verlesen, ev. waschen und trocken tupfen. Die Hälfte Butter in einer beschichteten Pfanne (24cm) erhitzen. Die Hälfte Teig hineingeben und bei mittlerer Hitze kurz stocken lassen. Die Hälfte Beeren hineinstreuen und 1min weiterbacken. Pfannkuchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gleiten lassen. Rest Teig und Beeren in der übrigen Butter genauso backen.

Im vorgeheizten Ofen bei 200°C 12-15min backen. Beide Pfannkuchen halbieren und auf Teller geben. Mit Puderzucker bestäuben und mit Vanilleeis servieren.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Dessert

Bewertung:
7 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 3 mal bewertet.

Rezept Nr. 8716 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.