Dessert
   
 
Rezept Nr.: 862
Titel: Basilikummousse mit Orangensabayon
Kategorie: Dessert
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 05/Jul/2004
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: Basilikummousse
1 Blatt Gelatine
1 dl Milch
20 g Staubzucker
1 Eigelb
Basilikumblätter
1 Eiweiss
20 g Zucker
1 1/2 dl Rahm

Sabayon
2 Eigelb
2 x 1/2 Eierschale Zucker
2 x 1/2 Eierschale Orangensaft
20 g Grand-Marnier
Zubereiten: Basilikummousse
Die Gelatine wird im kaltem Wasser eingeweicht. Milch, Staubzucker und Basilikum aufkochen, pürieren und durch ein Sieb passieren. Eigelb einrühren und aufkochen. Die Gelatine gut ausdrücken, mit der Creme vermengen und kalt stellen. Eiweiss und Zucker zu Schnee schlagen und in der überkühlten, noch nicht gestockten Creme einrühren.Geschlagenen Rahm darunterheben, die Creme in mit kaltem Wasser ausgespühlten Formen füllen und kalt stellen. Mit Orangensabyon und frittierten Basilikumblättern servieren.

Sabayon
Alle Zutaten in einen Schneekessel geben. Im warmen Wasserbad die Masse unter Rühren mit dem Schneebesen bearbeiten, bis sie steht. Sofort servieren.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Dessert

Bewertung:
7 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 4 mal bewertet.

Rezept Nr. 862 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.