Gefluegel
   
 
Rezept Nr.: 8595
Titel: Bunter Frühlingssalat mit gebratener Entenbrust
Kategorie: Gefluegel
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 12/Apr/2007/
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 1 kleine Entenbrust
1 EL Olivenöl
1/8 l Weißwein (darf auch ein wenig mehr sein)
4 EL Sherry (medium dry)
1 TL gekörnte Hühner- oder Gemüsebrühe
1 halber Apfel (entkernt und geschält)

1/2 Bund Rucola (Rauke)
pro Person ungefähr 10 Blätter von gemischtem Salat (z. B. Pflücksalat, Lollo Rosso, Eichblatt, Feldsalat, u. ä.)

Für die Vinaigrette:
2 TL Balsamico-Essig
2 TL Himbeer-Essig
2 TL Rotwein-Essig
2 EL Olivenöl
1 EL Nussöl (Walnuss oder Haselnuss)
1 EL Kürbiskernöl
1 TL Honigsenf (ersatzweise milder, normaler Senf)
1 Spritzer Sojasoße
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Außerdem:
Gemischte frische Kräuter, fein gehackt (Schnittlauch, Petersilie, Dill, Frühlingszwiebel u. ä.)
2 EL gemischte Kerne (Kürbis, Sonnenblumen, Pinien)



Zubereiten: Entenbrust in heißem Olivenöl auf der Fettseite anbraten und fünf Minuten auf mittlerer bis kleiner Hitze weiter braten.

Dann umdrehen und weitere 10 Minuten gemächlich brutzeln.

Mit Weißwein und Sherry ablöschen, Brühe unter Rühren zugeben und die Entenbrust in dem Sud noch weitere 5-8 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

In der Zwischenzeit Essig, Öl und Honig zur Vinaigrette verrühren.

Mit Sojasoße, Salz und Pfeffer abschmecken.

Gemischte Kerne ohne Fett in einer beschichteten Pfanne anrösten.

Rucola und Salatblätter mischen und auf zwei großen Tellern verteilen.

Entenbrust und Apfelhälfte in Scheiben schneiden und diese im Wechsel neben dem Salat anrichten.

Vinaigrette über den Salat verteilen, Kräuter und geröstete Kerne darüber streuen und den Bratensud über die Entenbrust träufeln.

Mit Baguette oder Ciabatta servieren
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Gefluegel

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 8595 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.