Fleisch
   
 
Rezept Nr.: 8287
Titel: Doppelter Filetbraten
Kategorie: Fleisch
Unterkategorie: Schwein
Datum: 25/Nov/2005/
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 2 große Schweinefilets, 200 g Speck in dünnen Scheiben
80 ml Balsamico-Essig, 200 ml Gemüsebrühe /-suppe
Salz, Pfeffer, 1/2 TL Paprikapulver edelsüß
3 EL Sojasauce, 2 EL Senf
1 Eigelb, 3 EL Semmelbrösel
2 EL fein gehackte Petersilie, 2 TL gehackte Thymianblättchen
3 EL flüssige Butter, Butterschmalz zum Braten
evtl. etwas Speisestärke

Zubereiten: Essig und Brühe mischen und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Sojasauce würzig abschmecken. Senf, Eigelb, Semmelbrösel, Kräuter und flüssige Butter gut vermengen.

In einem Bräter Butterschmalz erhitzen und die Filets darin rundherum kräftig anbraten. Herausnehmen. Die Speckscheiben nebeneinander auf der Arbeitsfläche auslegen. Ein Filet darauf setzen, mit der Bröselmasse bestreichenl. Das zweite Filet so darauflegen, dass das dünne Ende auf das breite Ende des ersten Filets zu liegen kommt. Die Filets mit den Speckscheiben einwickeln, wieder in den Bräter geben und die Essig-Würzbrühe angießen.

In auf 175° vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten braten. Herausnehmen, in Folie wickeln und 5 Minuten ruhen lassen.

Den Bratenfond etwas einkochen lassen und abschmecken. Bei Bedarf mit etwas kalt angerührter Speisestärke binden. Zum Servieren das Fleisch in Scheiben schneiden. Die Sauce separat servieren.
Dazu Passt: In Butter geschwenktes Gemüse, Kartoffelgratin
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Fleisch

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 8287 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.