Fleisch
   
 
Rezept Nr.: 7975
Titel: Ananas-Hühnchen & Bohnen-Reis
Kategorie: Fleisch
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 20/Oct/2005/
DiesesRezept ist für ca. 6 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 3 Hähnchenkeulen (à ca. 200 g)
1 Hähnchenbrust mit Knochen (ca. 450 g)
Saft + abgeriebene Schale
von 1 Limette
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
1 kleine rote Chilischote
800 g Tomaten
75 g Rosinen
4 EL Öl
1 kl. Ananas (ca. 750 g)
4 EL brauner Rum
50 g durchw. Räucherspeck
1 grüne Paprikaschote
250 g Reis
1 Dose (425 ml) Kidney-Bohnen

evtl. Paprika, Limette, Chilischote und Schnittlauch zum Garnieren
Zubereiten: Fleisch waschen, trockentupfen. Keulen am Gelenk halbieren, Brust vierteln. Limettensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Hähnchenteile damit ca. 30 Minuten marinieren.

Zwiebeln und Knoblauch schälen. Chili putzen, längs halbieren, entkernen, waschen. Alles fein hacken. Tomaten waschen, grob würfeln. Rosinen waschen.

Öl in einem großen Bräter erhitzen. Hähnchenteile da-rin rundherum kräftig anbraten, herausnehmen. Je Hälfte Zwiebeln und Knoblauch im heißem Bratfett andünsten. Tomaten, Rosinen, Limettenschale, Hälfte Chili und 1/4 l Wasser zufügen. Hähnchenteile darauf legen. Aufkochen und zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren. Ananas putzen, schälen und, bis auf einige dünne Scheiben zum Garnieren, fein würfeln. Nach ca. 30 Minuten mit Rum zufügen.

Speck fein würfeln. Im Topf knusprig braten, abtropfen. Paprika putzen, waschen, fein würfeln. Mit übrigen Zwiebeln, Knoblauch und Chili im Speckfett andünsten. Reis kurz mitdünsten. 600 ml Wasser und Salz zufügen. Aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten quellen lassen. Bohnen abspülen. Nach etwa 15 Minuten mit dem Speck unterheben. Abschmecken. Mit Ananas etc. garnieren.

Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Fleisch

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 7975 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.