Fleisch
   
 
Rezept Nr.: 7796
Titel: Hackbraten "Gärtnerin"
Kategorie: Fleisch
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 23/Sep/2005/
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 2 Brötchen vom Vortag
4 dünne Möhren
75 g Frühstücksspeck (Bacon)
1 kleine Fenchelknolle (ca. 150 g)
500 g Hackfleisch (halb/halb)
1 Bund Petersilie
2 Zwiebeln
1 Esslöffel Butter
Fett für die Form
200 g Brokkoli
2 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereiten: Die Brötchen in Wasser einweichen.

Die Möhren waschen, schälen und in Salzwasser etwa 15 Minuten vorkochen.

Den Fenchel und den Brokkoli putzen und abbrausen.

Den Fenchel fein raspeln.

Den Brokkoli in sehr kleine Röschen teilen, die Stiele schälen und würfeln.

Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken.

Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln.

Die Butter erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten.

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Die Brötchen ausdrücken und mit Hackfleisch, Brokkoli, Fenchel, Petersilie, Zwiebeln und Eiern verkneten.

Nun mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Aus der Masse einen brotähnlichen Laib formen und die Möhren dabei längs in die Mitte drücken.

Den Hackbraten nun auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech legen.

Den Braten im Ofen, auf mittlerer Schiene, bei 200°C etwa 45 Minuten garen.

Nach ca. 20-25 Minuten die Speckscheiben überlappend darauf legen
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Fleisch

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 7796 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.