Wild
   
 
Rezept Nr.: 7468
Titel: Blätterteigkrapfen mit Wild
Kategorie: Wild
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 04/Oct/2004
DiesesRezept ist für ca. 10 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 800 g Halbblaetterteig
1 Eier, Klasse extra
600 g Rehschnitzelfleisch, dres.
190 g Champignons, frisch
20 g Butter
18 g Schalotten
25 ml Cognac
300 ml Wildfond
20 g Maizena
10 g Petersilie gekraust, frisch
1 Wuerzen Salz, Pfeffer



Zubereiten: VORBEREITUNG

HALBBLAETTERTEIG AUSWALLEN UND RUNDE PLAETZCHEN VON 14 CM DURCHMESSER AUSSTECHEN UND KUEHL STELLEN - WILDFOND ETWAS EINKOCHEN, MIT MAIZENA BINDEN
SCHALOTTEN FEIN HACKEN CHAMPIGNONS WASCHEN, IN WUERFELSCHNEIDEN WILDFLEISCH BRATEN (EVTL.
RESTEN) IN WUERFEL SCHNEIDEN
EI ZUM BESTREICHEN AUFSCHLAGEN
ZUBEREITUNG SCHALOTTEN IN BUTTER ANDUENSTEN - CHAMPIGNONS BEIGEBEN, MIT COGNAC ABLOESCHEN, FLUESSIGKEIT BEINAHE EINREDUZIEREN

WILDFLEISCHDAZUGEBEN - MIT WILDFOND AUFFUELLEN, ZIEMLICH DICK EINKOCHEN - WENNNOTWENDIG MIT MAIZENA NACHBINDEN, MIT SALZ UND PFEFFER WUERZEN -DIE FUELLUNG AUSKUEHLEN LASSEN - DIE TEIGRAENDER DER BLAETTERTEIG-PLAETZCHEN MITEI BESTREICHEN - FUELLUNG AUF EINE TEIGHAELFTE VERTEILEN, DABEI EINEN RANDFREI LASSEN - UNBELEGTER TEIG UEBER DIE FUELLUNG SCHLAGEN - RAENDER MITEINER ESSGABEL LEICHT ANDRUECKEN - KRAPFEN MIT EI BESTREICHEN, MIT GABELEINSTECHEN - BEI 200 C IM BACKOFEN ODER KONFEKTOMAT WAEHREND 20 -30 MINUTENBACKEN - AUF PLATTE MIT PAPIER ANRICHTEN, MIT PETERSILIE
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Wild

Bewertung:
1 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 2 mal bewertet.

Rezept Nr. 7468 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.