Vegetarisch
   
 
Rezept Nr.: 7117
Titel: Kirsch-Käse-Kuchen
Kategorie: Vegetarisch
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 06/Apr/2005
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: Zutaten für den Boden
375 g Mehl
1 Teelöffel Backpulver
175 g Butter
100 g Zucker
2 Eier
1 Eßlöffel Milch
Semmelbrösel


Zutaten für die Streusel
175 g Mehl
125 g Butter
125 g Zucker


Zutaten für den Belag
0,5 L Milch
175 mL Wasser
60 g Zucker
2 Päckchen Vanille-Puddingpulver
1 Eigelb
750 g Quark (10%)
250 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
1 Eiweiß
750 g Sauerkirschen ohne Steine (2 Gläser)


Zubereiten: Man rührt die Butter und den Zucker so lange, bis die Mischung schaumig ist. Dann rührt man die Eier unter, anschließend das Mehl mit dem Backpulver. Man knetet den Teig kurz durch und läßt ihn im Kühlschrank 30 min. ruhen.

Aus Milch, Wasser, Zucker und Puddingpulver einen festen Pudding kochen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen (ca. 50 °C). Das Eigelb unterrühren und vollständig abkühlen lassen. Dann den Quark, Zucker, Vanillezucker und steifgeschlagenes Eiweiß unterrühren.

Ein gefettetes grosses Backblech mit Semmelbrösel bestreuen und den Teig 1 cm dick darauf ausrollen. Die Quarkcreme auf den Teig streichen und die abgetropften Kirschen darauf geben.

Mehl, Butter und Zucker zu Streuseln verkneten, auf dem Belag verteilen.

Bei 225 °C (vorgeheizter Backofen) etwa 45 min. backen.


Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Vegetarisch

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 7117 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.