Vegetarisch
   
 
Rezept Nr.: 6760
Titel: Kürbis-Curry
Kategorie: Vegetarisch
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 01/Nov/2004
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 1 kleiner Lampion- oder Hokaidokürbis
2 mittelgroße Kartoffeln
1 gelbe Paprikaschote
150 g rote Linsen
1/2 Gemüsezwiebel
Currypulver
Salz
Honig
400 ml Kokosmilch
Öl
Zubereiten: Den Kürbis schälen (Hokaidokürbisse kann man mit Schale verwenden), die Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Die Kartoffeln ebenfalls schälen und würfeln. Die Paprikaschote und die Gemüsezwiebel werden nach dem Putzen ebenfalls in Würfel geschnitten.
In einer Pfanne mit hohem Rand Öl erhitzen und die Zwiebeln und Kartoffeln darin anbraten. Mit Currypulver bestäuben und nach einander den Kürbis und die Paprikaschote zufügen. Noch etwas weiterbraten, dann die Linsen dazu geben und mit etwas Wasser ablöschen. Zum Aufkochen bringen und dann bei kleiner Hitze unter Rühren gar schmoren. Wenn alles noch bißfest ist, die Kokosmilch zugeben und das Gericht mit Curry, Salz und Honig abschmecken.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Vegetarisch

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 6760 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.