Tessin
   
 
Rezept Nr.: 6577
Titel: Bordura di Polenta Bel Ceresio
Kategorie: Tessin
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 19/Apr/2005
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten:
Für die Polenta:



2 l Wasser,



500 g Maisgrieß,



Salz



Für die Garnitur:
800 g Luganighetta oder andere fette halbfeste Schweinswurst,
100 g Butter,
2 EL Öl,
200 g frische Steinpilze (fein geschnitten),
1 Zwiebel,
2 Knoblauchzehen,
500 g Pelati (geschälte Tomaten aus der Dose),
Petersilie,
Oregano,
1/8 l trockener Weißwein

Zubereiten: In kochendes Salzwasser den Maisgrieß rieseln lassen und unter ständigem Rühren ca. 30 Minuten köcheln lassen.
Die fertige Polenta in eine ausgefettete Ringform geben. Die Luganighetta in ca. 6 cm lange Stücke schneiden und im Öl anbraten.

Die Zwiebel beifügen und mitdünsten. Mit Wein ablöschen und einkochen lassen. Tomaten beigeben. Mit Oregano und Salz würzen.

In einer anderen Pfanne die Pilze in Butter dämpfen. Olivenöl beifügen, salzen und mit Knoblauch und Petersilie bestreuen.
Die Ringform auf eine Platte stürzen, Wurst und Pilze in die Mitte geben.



Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Tessin

Bewertung:
6 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 1 mal bewertet.

Rezept Nr. 6577 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.