Tessin
   
 
Rezept Nr.: 6561
Titel: Arrosto di coniglio alla contadina (Kaninchenbraten
Kategorie: Tessin
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 19/Jan/2005
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 1 Kaninchen; etwa 1.5 kg
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
50 g Butterschmalz
100 g Pancetta; Bauchspeck
100 ml Weisswein
100 ml Gefluegelbouillon
2 Wacholderbeeren
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
1 Zweig Majoran
100 ml Marsala
Zubereiten: Das Kaninchen in gleichmaessige Stuecke zerteilen und mit Salz, Pfeffer und Paprika wuerzen.

Das Butterschmalz in einer Kasserolle zergehen lassen, die
Kaninchenstuecke darin anbraten, den Speck wuerfeln, beifuegen und
mitbraten. Mit Weisswein abloeschen. Gefluegelbouillon sowie
Wacholderbeeren und Kraeuter beigeben.

Im Ofen etwa 30 Minuten zugedeckt braten, dabei oefter uebergiessen.

Mit Marsala abloeschen und 20 Minuten im Ofen weiter schmoren lassen.

Dieses Gericht wird gerne mit einem Safranrisotto oder einer Polenta
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Tessin

Bewertung:
6.64 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 11 mal bewertet.

Rezept Nr. 6561 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.