Grill
   
 
Rezept Nr.: 6059
Titel: Gegrillte Goldbrasse
Kategorie: Grill
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 12/Aug/2005/
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 4 Goldbrassen; à ca. 400 g
8 Tomaten; von bester Qualität
1 mittl. Zwiebel
100 ml Olivenöl (1)
250 ml Olivenöl (2)
1 Zitrone; Saft davon
4 Zweige Thymian
4 Lorbeerblätter
Mehl
Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Zum Garnieren
frische Basilikumblätter Als Beilage

weißes Stangenbrot
Zubereiten: Den Stielansatz der Tomaten entfernen und die Tomaten etwa fünf Sekunden in kochendes Wasser tauchen. Die Tomaten mit kaltem Wasser abschrecken, häuten, halbieren und die Kerne und den Saft vorsichtig ausdrücken.
Die Zwiebel schälen, in kleine Stücke schneiden und in einem Bräter in etwas Olivenöl andünsten. Die Tomatenhälften darauf legen, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Mit Olivenöl beträufeln und bei niedriger Hitze - 120 Grad - zwei Stunden im Backofen garen lassen. Den Garvorgang ständig überwachen (Hitze vielleicht herunterschalten), denn die Tomaten sollen leicht austrocknen, ohne jedoch braun zu werden.

Die Goldbrassen unter kaltem Wasser waschen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Je einen kleinen Zweig Thymian und ein Lorbeerblatt in die Fische geben. Die Fische von außen salzen und pfeffern, in Mehl wenden und anschließend auf beiden Seiten mit etwas Olivenöl (1) beträufeln.
Die Goldbrassen auf den Grill des auf 220°C vorgeheizten Backofens legen und auf beiden Seiten so grillen, daß auf der Haut der Fische ein Gittermuster entsteht. Wenn die Haut knackige Bräune hat, den Grill abschalten und die Fische im Backofen bei etwas reduzierter Hitze gut zehn Minuten zu Ende garen.

Frisch ausgepreßten Zitronensaft mit Olivenöl (2) gut verrühren. Die gebackenen Tomatenhälften auf vier vorgewärmte Teller verteilen, sodann je eine gegrillte Goldbrasse auf die Teller legen und rundherum das mit Zitronensaft gewürzte Olivenöl angießen. Zum Servieren mit frischen Basilikumblättern garnieren. Dazu Stangenweißbrot reichen.

Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Grill

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 6059 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.