Sommergerichte
   
 
Rezept Nr.: 6044
Titel: Panierte süß-saure Filetstreifen in Ingwer-Chili-Panade mit Joghurt-Minz-Dip und Weißkohl-Karotten-Salat
Kategorie: Sommergerichte
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 11/Aug/2005
DiesesRezept ist für ca. 6 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 1 kg Schweinefilet
5 EL Weißweinessig
3 EL Sojasauce
Zucker
500 g Weißkohl
150 g Möhren
5 EL Mayonnaise
2 EL Zitronensaft
4 EL Orangensaft
500 g Joghurt
100 ml Sahne
Salz, Pfeffer (aus der Mühle)
1 Knoblauchzehe
1/2 Bund Minze
1 TL Honig
1 TL geriebene Zitronenschale
2 Eier
ca. 250 g Paniermehl
1/2 TL Chilipulver
1/2 TL Ingwerpulver
150 g Butterschmalz
Zubereiten: Das Fleisch in ca. 2 cm dicke Streifen schneiden. Mit Weißweinessig, Sojasauce, 1 TL Zucker und einer zerdrückten Knoblauchzehe vermischen. Abdecken und 2 bis 3 Stunden kalt stellen.

Den Weißkohl putzen, die Möhren schälen. Beides in feine Streifen hobeln. Mayonnaise mit Zitronensaft, Orangensaft, 1 Prise Zucker, 200 g Joghurt und der Sahne verrühren. Das Gemüse unter die Salatsauce mengen und mit Salz, Pfeffer und eventuell mit etwas Weißweinessig abschmecken. Den Salat abdecken und ca. 1 Stunde ziehen lassen.

Die Minze fein hacken, mit dem restlichen Joghurt, dem Honig und der Zitronenschale mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Filetstreifen aus der Marinade nehmen und trockentupfen. Die Eier verschlagen und das Paniermehl mit Chili und Ingwer würzen. Die Filetstreifen salzen und pfeffern und nacheinander erst in Mehl, dann in Ei und dann in Paniermehl wälzen, vorsichtig abklopfen.

Inzwischen das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Die panierten Filetstreifen im heißen Fett bei mittlerer Hitze von allen Seiten goldgelb backen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit dem Salat und dem Dip servieren.

Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Sommergerichte

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 6044 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.