Salate
   
 
Rezept Nr.: 5834
Titel: Bauernsalat mit Grillfisch
Kategorie: Salate
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 15/Jul/2005/
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 400g Seelachsfilet
1 Zitrone, Salz, Pfeffer,
2 EL Sesamsamen,
1 kleiner Kopf Römer- oder Eisbergsalat, 500g Eiertomaten
1 gelbe Paprikaschote
3-4 Frühlingszwiebeln
1/2 Salatgurke
1 Bund Koriander oder glatte Petersilie
3 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
8 schwarze und 8 grüne Oliven
Zubereiten: Den Fisch waschen, trockentupfen, in Würfel schneiden. Die Zitrone auspressen, die Hälfte des Saftes auf den Fisch träufeln, salzen und pfeffern, mit Sesamsamen bestreuen.

Das Gemüse waschen. Den Salat putzen und in mundgerechte Stücke teilen. Die Tomaten in Scheiben schneiden, dabei den Blütenansatz entfernen. Paprika von Stiel und Zwischenwänden befreien, in breite Spalten schneiden. Frühlingszwiebeln von Wurzel und Blattenden befreien, im weissen Zwiebelbereich in feine, im grünen Bereich in fingerbreite Ringe schneiden. Gurke in Streifen hobeln. Korianderblättchen abzupfen und hacken.

Die Fischfilets auf einer Grillschale von beiden Seiten über dem Grill etwa 6 Min. rösten. Inzwischen die Gemüsezutaten auf 4 Teller verteilen. Übrigen Zitronensaft mit Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen, mit den Oliven darüber verteilen.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Salate

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 5834 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.