Sommergerichte
   
 
Rezept Nr.: 5678
Titel: Auberginen-Klösschen
Kategorie: Sommergerichte
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 11/Jul/2005/
DiesesRezept ist für ca. ? Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 3 Auberginen (ca. 800 - 1000 g)
2 Semmeln (1 - 2 Tage alt)
2 Eier
80 g Parmesan, gerieben
1 Zehe/n Knoblauch, gehackt
½ Bund Petersilie
2 EL Paniermehl
Öl
Salz
Pfeffer azs der Mühle
Zubereiten: Rezept ergibt ca. 20 - 25 Klösschen.

Auberginen in Würfel schneiden und im siedenden Wasser ca. 10 Minuten weich kochen. Danach das Wasser abschütten und abkühlen lassen. Semmel im Wasser einweichen und anschliessend gut ausdrücken. Semmel, Eier, Käse, Petersilie, Knoblauch und Paniermehl gut untereinander mischen. Die Auberginen, aus denen das Wasser sehr gut ausgedrückt wurde, zur Masse geben und mit einer Gabel gut vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse ca. 30 Minuten kühl stellen. Danach können von Hand oder evtl. mit 2 Löffeln, je nach Konsistenz der Masse, Bällchen von ca. 3-4 cm Durchmesser geformt werden, die dann im heissen Öl auf allen Seiten goldbraun gebacken werden.

Tipp: Warm oder kalt schmecken die Auberginen-Klösschen sehr gut. Als Antipasti für ein Sommerbuffet, als Beilage oder auch als vegetarische Hauptmahlzeit.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Sommergerichte

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 5678 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.