Pasta
   
 
Rezept Nr.: 5065
Titel: Bandnudeln mit Pfifferlingsauce
Kategorie: Pasta
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 22/Apr/2005
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 500 g Bandnudeln (Tagliatelle)
300 g Pfifferlinge, (man kann auch Champignons nehmen)
50 g Speck (Bauchspeck)
1 kleine Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
1 Becher Schlagsahne
2 cl Weinbrand
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereiten: Die Pfifferlinge putzen und größere Pilze etwas zerteilen. Zwiebel und Knoblauch hacken und in etwas Öl anbraten, den kleingeschnittenen Bauchspeck dazugeben. Dann die Pfifferlinge hineingeben, anbraten lassen, mit Weinbrand ablöschen und verbraten lassen. Den Rahm dazugießen und ein wenig einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf die fertiggekochten Nudeln geben und mit Parmesan bestreut servieren. Nach Geschmack mit frischem Schnittlauch.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Pasta

Bewertung:
9.2 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 5 mal bewertet.

Rezept Nr. 5065 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.