Pasta
   
 
Rezept Nr.: 4735
Titel: Basilikumnudeln mit Salsa di Salsicca
Kategorie: Pasta
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 17/Aug/2004
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: Für den Nudelteig
20 g Basilikum
1 Knoblauchzehe
1/2 TL Salz
300 g Weizenmehl
3 Eier
3 EL Oel

Für die Sauce
300 g kleine Salametti oder andere pikante Wurst
400 g Tomaten, gehäutet, ohne Samen
25 g getrocknete pder 250 g frische Steinpilze
2 E Olivenöl
1 feingehackte Zwiebel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 ml Rotwein
1 EL feingehackte Petersilie
1/2 EL feingehackter Thymian
1/2 EL feingehackter Rosmarin
Zubereiten: Nudelteig siehe Rezept
Zusätzlich das Basilikum mit der Knoblauchzehe und dem Salz im Mörser zu einem feinen Püree zerstossen und zu dem Teig geben.

Die Wurst und die Tomaten würfeln, Getrocknete Steinpilze in 50 ml Wasser einweichen, frische Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Das Oel erhitzen und die Zwiebel darin glasig schwitzen. Die Wurst und die Steinpilze (getrocknete Pilze mit dem abgesiebten Einweichwasser) zugeben und unter Rühren 10 Minuten durchschwitzen. Die Tomaten, Salz, Pfeffer und den Rotwein einrühren und 50 Minuten im offenen Topf zu einer dicken Sauce einköcheln lassen. Abschmecken und die Kräuter unterrühren. Den Nudelteig dünn ausrollen und Maltagliati schneiden. (Siehe Rezept) In sprudeldem Salzwasser al dente kochen, abseihen, sofort anrichten und die Sauce darüber geben. Wer mag, kann die Nudeln auch in einer vorgewärmten Schüssel mit der Sauce vermischen.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Pasta

Bewertung:
4.67 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 3 mal bewertet.

Rezept Nr. 4735 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.