Landfrauen_suppen
   
 
Rezept Nr.: 4511
Titel: Griessnockerl-Suppe (Solothurner Landfrauen)
Kategorie: Landfrauen_suppen
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 02/May/2005/
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 40 g Butter
1 Ei
Muskat
Salz
70 g Griess
1 l Felischbouillon
Zubereiten: Butter schaumig rühren, Ei hinzufügen, mit etwas Muskat und Salz würzen.

Nach und nach den Griess dazugeben.

Teig eine halbe Stunde stehen lassen.

Dann mit dem Kaffeelöffel gleich grosse Nockerl abstechen und in die wallende Fleischbouillon geben.

Etwa 20 Minuten weiterkochen.

Zur Seite stellen und noch etwa 1/4 Stunde ziehen lassen.

Diese feine Suppeneinlage kann auch statt in Bouillon in gesalzenem Wasser garen. Danach mit Fleischbouillon servieren.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden
Mehr Rezepte findet ihr bei www.landfrauenkochen.ch

zurück zur Kategorieübersicht Landfrauen_suppen

Bewertung:
7 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 5 mal bewertet.

Rezept Nr. 4511 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.