Landfrauen_suppen
   
 
Rezept Nr.: 4492
Titel: Erbsensuppe (Baselbieter Bäuerinnen)
Kategorie: Landfrauen_suppen
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 29/Apr/2005/
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 125 g gelbe Erbsen
1 1/2 l Wasseer
1 Lauchstängel
3 Rüebli
Bouillon
Salz
1 Zwiebel
Butter
Zubereiten: Erbsen ins kalte Wasser geben und zwei Stunden stehen lassen.

Aufkochen, klein geschnittenen Lauch und Rüebli beigeben und etwa 30 Minuten köcheln lassen.

Wenn alles gar ist, die Suppe durch das Passevite treiben, mit Bouillon und Salz würzen und nochmals kurz erhitzen.

Fein gehackte Zwiebel in etwas Butter goldgelb dünsten und vor dem Servieren zur Suppe geben.

Dazu gibt es Gnagi oder Rauchwürste und frisches Brot
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden
Mehr Rezepte findet ihr bei www.landfrauenkochen.ch

zurück zur Kategorieübersicht Landfrauen_suppen

Bewertung:
2.25 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 8 mal bewertet.

Rezept Nr. 4492 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.