Landfrauen_hauptspeisen
   
 
Rezept Nr.: 4256
Titel: Appenzeller Gitzichüechli (Appenzeller Frauen)
Kategorie: Landfrauen_hauptspeisen
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 09/May/2005/
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 1 kg Gitzifleisch mit Knochen

Sud
1 1/2 l Wasser
1 dl Weisswein
1 Zwiebel, besteckt mit Lorbeerblatt und 3-4 Nelken.
1 Rüebli
1 kleines Stück Sellerie
1 Lauchstängel
1 EL Salz

Bierteig
200 g Weissmehl
1 KL Salz
2 dl Bier

Fett oder Oel zum Ausbacken.
Zubereiten: Aus Weissmehl, Salz und Bier einen Bierteig rühren, kräftig aufschlagen und 1 Stunde stehen lassen.

Gitzifleisch mit den Knochen in grosse Ragoutstücke schneiden.

Für den Sud das Wasser und alle Zutaten (Weisswein, Gemüse, Zwiebel und Salz) zum Kochen bringen und die Fleischstücke darin etwa 45 Minuten weich kochen.

Aus den Sud nehmen und gut abtropfen lassen.

Danach den Bierteig nochmals aufrühren.

Die Gitzistücke darin wenden und halb schwimmend im heissen Oel oder Fett ausbacken.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden
Mehr Rezepte findet ihr bei www.landfrauenkochen.ch

zurück zur Kategorieübersicht Landfrauen_hauptspeisen

Bewertung:
7 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 5 mal bewertet.

Rezept Nr. 4256 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.