Grindelwald
   
 
Rezept Nr.: 4230
Titel: Älplermagroni
Kategorie: Grindelwald
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 4/12/04
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 600 g Maccaroni

80 g geschnittene Zwiebel
120 g gewürfelter Schinken oder Speck
120 g geschälte gewürfelte Kartoffeln
Butter zum Dünsten
4 dl Vollrahm (Niidla)
Salz, Pfeffer, Flüssigwürze
80 g Reibkäse

Als Beilage Apfelmus oder Apfelschnitze
Zubereiten: Die Maccaroni in siedendes Wasser geben und je nach Belieben al dente oder
weich kochen.

Inzwischen die Zwiebel, die Speck-und Kartoffelwürfel in der Butter dünsten,
bis das Ganze etwas Farbe angenommen hat. Anschliessend mit dem Rahm
ablöschen und leicht aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und flüssiger Würze
abschmecken.

Wenn die Maccaroni gekocht sind, abschütten, leicht würzen und die vorbe-reitete
Rahmsauce mit den Kartoffeln beigeben. Alles gut vermischen und in
die Suppenteller anrichten. Den Reibkäse darüber streuen und im Ofen bei
180 °C Oberhitze leicht überbacken. Aus dem Ofen nehmen und zusammen mit
Apfelmus oder gedünsteten Apfelschnitzen servieren.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: Kulinarisches Grindelwald
Email: Email wird nicht angezeigt
Dieses Rezept ist aus dem Buch "Kulinarisches Grindelwald".
Herausgeber Häslergrafik.

zurück zur Kategorieübersicht Grindelwald

Bewertung:
8.75 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 12 mal bewertet.

Rezept Nr. 4230 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.