Grindelwald
   
 
Rezept Nr.: 4226
Titel: Haselnusskuchen mit weissem Schokoladenparfait
Kategorie: Grindelwald
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 4/12/04
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 300 g Kuchenteig
250 g gemahlene Haselnüsse
200 g Zucker, 200 g Rahm
100 g Eier

4 Eigelb
60 g Zucker
100 g weisse Schokolade
120 g Milch

2 Eiweiss
60 g Zucker
2 dl Schlagrahm

Rahm für Garnitur
Zubereiten: Kuchen: Den Kuchenteig auswallen und damit ein Kuchenblech von 24 cm
Durchmesser auslegen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Haselnüsse,
Zucker, Rahm und Eier in einer Schüssel verrühren und auf den Teig geben.
Im Backofen bei 180 °C während 40– 45 Minuten backen.

Schokoladenparfait: Eigelb und Zucker im Wasserbad schaumig schlagen.
Aus dem Wasserbad nehmen und kalt schlagen. Die Schokolade und die Milch
erwärmen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Von der Herdplatte nehmen und
mit der Eimasse vermischen. Im Kühlschrank erkalten lassen.

Eiweiss zu Schnee schlagen und dabei den Zucker einrieseln lassen. Gut auf-schlagen.
Den Eischnee unter die kalte Ei-Milch-Masse mischen und den ge-schlagenen
Rahm darunter heben. In 4– 6 Kaffeetassen oder Förmchen füllen
und im Gefrierfach 3– 4 Stunden gefrieren lassen.

Den Haselnusskuchen in 4– 6 Stücke schneiden und auf die Teller geben. Das
Schokoladenparfait herausnehmen, stürzen und dazustellen. Mit einer Rahm-rosette
garnieren.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: Kulinarisches Grindelwald
Email: Email wird nicht angezeigt
Dieses Rezept ist aus dem Buch "Kulinarisches Grindelwald".
Herausgeber Häslergrafik.

zurück zur Kategorieübersicht Grindelwald

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 4226 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.