Grindelwald
   
 
Rezept Nr.: 4212
Titel: Blätterteigkissen mit Waldpilzen
Kategorie: Grindelwald
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 4/12/04
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 200 g Blätterteig
(vorzugsweise fertig ausgewallt)
1 Eigelb
20 g Mohnsamen oder Sesam

400 g Waldpilze
(frisch oder tiefgefroren)
20 g Butter
50 g gehackte Zwiebeln
1 dl Weisswein
2 dl Saucenhalbrahm
1 EL fein geschnittener Schnittlauch
Salz, Pfeffer, Stärkemehl
Tomatenwürfelchen
Zubereiten: Blätterteigkissen: Blätterteig in 8x10 cm grosse Stücke schneiden, mit Eigelb
bestreichen und mit Mohn oder Sesam bestreuen. Ca. 15 Minuten bei 180 °C
im Ofen backen.

Pilzgericht: Frische Pilze rüsten und gründlich waschen, tiefgefrorene Pilze
auftauen. Die Zwiebeln in Butter dünsten. Pilze dazugeben und kurz mitdün-sten,
mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Weisswein ablöschen. Kurz kochen las-sen
und Saucenhalbrahm dazugeben. Aufkochen und ca. 5 Minuten leicht
köcheln lassen. Je nach Konsistenz der Sauce allenfalls noch etwas binden.
Abschmecken.

Blätterteigkissen horizontal durchschneiden. Die untere Hälfte auf den Teller
geben und mit der Sauce nappieren. Die obere Hälfte schräg darauf legen. Mit
Schnittlauch bestreuen und mit Tomatenwürfeln garnieren.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: Kulinarisches Grindelwald
Email: Email wird nicht angezeigt
Dieses Rezept ist aus dem Buch "Kulinarisches Grindelwald".
Herausgeber Häslergrafik.

zurück zur Kategorieübersicht Grindelwald

Bewertung:
2 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 1 mal bewertet.

Rezept Nr. 4212 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.