Graubuenden
   
 
Rezept Nr.: 4172
Titel: Bonaduzer Capuns
Kategorie: Graubuenden
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 21/Jan/2005
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 200 g Mehl
100 g Bümndnerfleisch, Rohschinken, Hauswurst, Salsiz
1 Bund Peterli
1 Bund Schnittlauch
Milch/Wasser
1 Ei
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
etwas eingesottene Butter
1 Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe
50 g magerer Speck in dünnen Streifen
Zubereiten: Mehl, Milch, Wasser, Ei und Gewürze zu einem Spätzleteig mischen.

Fleisch und Kräuter daruntermischen.

Zwei Mangoldblätter auf den Tisch legen und mit einem Esslöffel Füllung zu einer Tasche rollen.

Im Butterfett langsam anbraten.

Gehackte Zweiebel, Knoblauch und den gewürfelten Speck leicht goldbraun anbraten.

Alles in eine Pfanne geben, mit kalter Milch auffüllen, langsam aufkochen und stehen lassen.

Capuns herausnehmen, Flüssigkeit wenn nötig einreduzieren, anrichten und heiss servieren.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Graubuenden

Bewertung:
7.25 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 4 mal bewertet.

Rezept Nr. 4172 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.