Graubuenden
   
 
Rezept Nr.: 4112
Titel: Beckibraten (Schweinefleisch)
Kategorie: Graubuenden
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 21/Jul/2004
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 30 g Fett
750 g Schweinebraten
Salz
Pfeffer
1 besteckte Zwiebel
1 kleiens Stück Sellerie
1 dl Weisswein
2-4 dl Wasser oder Brühe
1/2-1 kg Kartoffeln, geschält
250 g Rüben, halbiert
Zubereiten: Das Fett im Becki im Ofen heiss werden lassen, den Schweinebraten zugeben und auf allen Seiten im Ofen gut anbraten. Mit Salz und Pfeffer gut einreiben, zum Schluss die besteckte Zwiebel und den Sellerie mitbraten und mit dem Weisswein ablöschen. Mit der Brühe regelmässsig Nachgiessen. Den Braten 1 1/2 Stunden im Ofen bei 290°garen
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: Bündnerküche
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Graubuenden

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 4112 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.