Graubuenden
   
 
Rezept Nr.: 4076
Titel: Panadensuppe
Kategorie: Graubuenden
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 19/Jun/2004
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 1/2 l Wasser
3/4 Schiltbrot
30 g Butter
1 KL Salz oder Bouillon
Muskat
1 Eigelb
2-3 EL Milch
Zubereiten: Die Kalbsknochen anbraten, Wasser zum kochen bringen und Knochen zugeben.

Das in Würfel geschnittene Schiltbrot schneiden und rösten. Zur Kochbrühe geben, 1/2 Stunde leich kochen lassen, Knochen entfernen, die Suppe durch ein Sieb streichen. Mit Salz oder Bouillon würzen.

Das Ei in der Suppenschüssel zerschlagen und die Panadensuppe darüber anrichten.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: Bündnerküche
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Graubuenden

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 4076 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.