Gefluegel
   
 
Rezept Nr.: 4024
Titel: Entenkeulen in Traubensahne
Kategorie: Gefluegel
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 07/Jul/2005/
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 8 frische Flugenten-Keulen
Salz
scharzer Pfeffer
50 g Butter
1/8 l Schlagsahne
1/8 l Hühnerfond (aus dem Glas, ersatzweise Brühe)
400 g grüne und blaue Weintrauben (möglichst kleine)
1/8 l Auslese-Weißwein
1 EL Mehl
Zubereiten: Die Flugenten-Keulen kurz waschen, evtl. die Haut abziehen. Rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben. Auf die Fettpfanne des Backofens legen, mit 40 g zerlassener Butter beträufeln, 10 Minuten bei 225 Grad (Gas Stufe 3) noch 20 Minuten dünsten, zwischendurch die Entenkeulen zwei Mal mit der Sauce beschöpfen. Die Hälfte der Weintrauben waschen, evtl. entkernen, unter die Sauce mischen.

Noch 10 Minuten gar ziehen lassen. Die Entenkeulen herausnehmen, warm stellen. Die Sauce in einen Topf umgießen, den Wein unterrühren, aufkochen. Die übrige Butter mit dem Mehl verkneten, stückchenweise in die Sauce rühren. Kurz durchkochen, abschmecken, zu den Keulen servieren. Mit den restlichen Trauben garnieren.

Beilage: Gebutterte Nudeln und Frühlingszwiebel-Gemüse
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Gefluegel

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 4024 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.