Asien
   
 
Rezept Nr.: 391
Titel: Mah-Meeh / Nudelgericht auf Chinesische Art
Kategorie: Asien
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 09/Aug/2005
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 1 EL Ölivenöl
1 Zwiebel gehackt
1 Peperoni, rot
1 Peperoni, grün
1 Kopfsalat
1 Zehe Knoblauch, fein gehackt
2 El Ölivenöl
200 g Pouletbrüstchen
200 g Schweinefleisch
1 Tl Salz
1 Tl Curry
1 Prise Sambal Oelek
1 dl Hünerbouillon
200 g Nüdeli, schmal
1 Prise Pfeffer
2 l Salzwasser
Zubereiten: Zwiebel in Bratpfanne erhitzen. Peperoni gewürfelt in Pfanne geben und mitdämpfen.

Kopfsalat und Knoblauch 5 Min. mitdämpfen und alles warmstellen

Kopfsalat in breite Streifen geschneiden

ÖL in der Bratpfanne erhitzen, Fleisch gewürfelt beigeben und anbraten

Würzen, ablöschen und das gedämpftes Gemüse beigeben, zudecken und vom Feuer nehmen

Nüdeli in Salzwasser al dente kochen, Wasser abgiessen, abtropfen lassen

Mit Fleisch-Gemüse mischen mit Pfeffer und Curry und Sambal-Oelek abschmecken

Bemerkung:
Sambal-Oelek ist ein sehr scharfes indonesisces Gewürz aus kleinen Pfefferschotten hergestellt, vorsichtig verwenden

Event. mit gebratenen Annanas- oder Bananan-Stücken garnieren
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Asien

Bewertung:
6.79 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 19 mal bewertet.

Rezept Nr. 391 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.