Gefluegel
   
 
Rezept Nr.: 3905
Titel: Hähnchenfilets in Limonenmarinade
Kategorie: Gefluegel
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 15/Mar/2005
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 4 Hähnchenbrustfilets
3 durchgepresste Knoblauchzehen
Saft von 2 Limonen
1 feingehackte Chilischote
4 EL Olivenöl
Salz
200 g Feldsalat oder Rucola
Balsamicoessig
Pfeffer aus der Mühle
Schnittlauchröllchen
Limonenviertel

Zubereiten: Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in eine Schüssel geben. Den Knoblauch, den Limonensaft, die Chilischote und das Olivenöl dazugeben. Das Ganze vermengen und 20 min marinieren lassen. Den Salat putzen, waschen und trocken schleudern. Eine Pfanne erhitzen und die Filets darin auf jeder Seite ca. 7 min anbraten. Dabei mit der Marinade bepinseln und salzen. Den Salat auf Tellern zu Nestern anrichten, mit etwas Balsamico beträufeln und schwarzen Pfeffer darüber mahlen. Die Hähnchenfilets auf die Salatnester geben und mit den Schnittlauchröllchen bestreuen. Zum Schluss mit Limonenvierteln garnieren.

Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Gefluegel

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 3905 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.