Gefluegel
   
 
Rezept Nr.: 3827
Titel: Basilikumhähnchen mit Kartoffelnudeln, Frühlingszwiebeln und Champignons
Kategorie: Gefluegel
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 17/Jan/2005
DiesesRezept ist für ca. 2 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 2 Hähnchenbrüste mit Haut
12 Blätter Basilikum (je nach Größe)
1/2 TL Rapsöl
120 g frische Champignons
1 Frühlingszwiebel
1 EL gehackte Petersilie
1/8 l Geflügelfond
4 EL trockener Weißwein
1/2 TL Butterschmalz
2 Tomaten
1 EL Balsamico
1 EL geröstete Pinienkerne
200 g Brokkoliröschen
1/2 TL Butterschmalz
200 g Kartoffelnudeln (Fertigprodukt)
1/2 TL Butterschmalz
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Zubereiten: Hähnchenbrüste waschen, abtrocknen, von der Seite Haut bis zu zwei Drittel ablösen. Hähnchenbrüste mit Pfeffer würzen und mit Basilikumblätter belegen, Haut wieder darüber spannen und mit einem Zahnstocher feststecken. Die Basilikumblätter befinden sich jetzt zwischen Fleisch und Haut und können hier ihr Aroma entfalten und auf die Hähnchenbrust übertragen.

Champignons mit Krepp abreiben und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in schräge Blättchen schneiden. Tomaten ausstechen, kreuzweise einschneiden, kurz ins heiße Wasser geben, abschrecken, Haut abziehen, vierteln, Kernhaus entfernen und in Würfel schneiden. Strunk der Brokkoliröschen kreuzweise einschneiden und in leichtem Salzwasser bissfest unter Dampf garen.

Zubereitung
Rapsöl erhitzen, die Hähnchenbrüste ringsum leicht und vorsichtig anbraten und bei etwa 160 Grad Celsius im Backofen zwölf bis 14 Minuten braten. Butterschmalz erhitzen, Frühlingszwiebel zugeben, glasig angehen lassen und die Champignons darin andünsten. Mit Geflügelfond angießen, kurz reduzieren, Petersilie zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tomatenwürfel mit den gerösteten Pinienkernen, dem Balsamico und etwas Salz und Pfeffer vermengen. Brokkoliröschen in heißem Butterschmalz anschwenken, salzen und pfeffern. Pfanne erhitzen, wenig Butterschmalz zugeben und die Kartoffelnudeln darin goldgelb ausbraten.

Anrichten
Champignonsauce auf Tellern verteilen und die Hähnchenbrüste schräg tranchiert darauf setzen. Brokkoliröschen daneben anrichten und die Tomatenwürfel darüber verteilen. Kartoffelnudeln dekorativ ansetzen.

Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Gefluegel

Bewertung:
4.5 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 2 mal bewertet.

Rezept Nr. 3827 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.