Gefluegel
   
 
Rezept Nr.: 3768
Titel: Apfel-Curry-Risotto mit Hähnchenbrustfilet
Kategorie: Gefluegel
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 16/Nov/2004
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 1 kleine Zwiebel
2 EL Butter (ca. 20 g)
250 g italienischer Avorio-Reis
2 EL Curry
1/2 Liter Fleischbrühe oder Gemüsebrühe (Brühwürfel oder Instant Brühe)
500 g Äpfel (säuerlich)
2 EL frischer Zitronensaft
100 ml (1 knappe, kleine Kaffeetasse Orangensaft)
1/8 Liter ( ca. 1/2 Becher) Schlagsahne
etwas Kerbel oder Petersilie
ca. 600 g frisches Hähnchenbrustfilet
4 - 6 EL Öl zum Braten (z.B. Olivenöl oder Erdnussöl ). Der größte Teil des Öls bleibt nach dem fachgerechten Braten in der Pfanne.
Zubereiten: Die Zwiebel pellen und fein würfeln. Die Butter in einem eher breiten, kleineren Topf zerlassen und die Zwiebelwürfel bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Den gewaschenen Reis hinzufügen und kurz mitdünsten. Mit Curry bestäuben und unterrühren.


Die Brühe zugießen, einmal aufkochen lassen und bei milder Hitze (leicht köchelnd) den Reis mit Deckel ausquellen lassen, ca. 15 Minuten.


Die Apfel waschen, vierteln und entkernen, nicht schälen! Die Apfelstücke in Stifte oder Würfel schneiden und mit dem Zitronen- und Orangensaft vermischen.


Die Apfelmischung mit der Sahne zum Reis geben und weitere 5- 8 Minuten mit Deckel garen und quellen lassen.
Mit Salz nachschmecken und mit frischem Kerbel oder frischer Petersilie anrichten.

Die Hähnchenfilets waschen und mit Küchenkrepp trockentupfen, salzen und pfeffern, ggf. in Mehl wenden und in das heiße Öl einlegen, es muss zischen! Eine schnelle Krustenbildung ist beim Braten wichtig. Das Bratgut nimmt nicht so viel Fett auf und bleibt saftig.
Die Hitze nach dem Einlegen leicht drosseln und das Fleisch unter einmaligem Wenden in ca. 5 - 8 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen, dabei gut abtropfen lassen.
Das saftige Risotto schmeckt ausgezeichnet zum zarten Hähnchenfleisch.
Diese Mahlzeit ist eiweißreich und reich an leicht verdaulichen Kohlenhydraten.

Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Gefluegel

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 3768 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.