Gefluegel
   
 
Rezept Nr.: 3760
Titel: Brathähnchen in Olivenöl mit mediterranem Gemüse
Kategorie: Gefluegel
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 29/Oct/2004
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 1 Hähnchen, à 1,75 kg
150 ml Olivenöl kaltgepresst
1 Zitrone
einige Thymian - Zweige,
450 g Kartoffeln, kleine, neue
1 Aubergine, in 2,5 cm große Würfel geschnitten
1 Paprikaschote rot, geviertelt
1 Knolle/n Fenchel, geputzt und geviertelt
8 Zehe/n Knoblauch, in der Schale
Salz, grobes aus der Mühle
Zubereiten: Den Backofen auf 200°C vorheizen.
Das Hähnchen mit Olivenöl einreiben und pfeffern. Die halbe Zitrone zusammen mit ein paar Thymianzweigen in die Bauchhöhle schieben.
Das Hähnchen mit der Brustseite nach unten in einen großen Bräter legen und etwa 30 Minuten braten. Dann aus dem Ofen nehmen und salzen, wenden und mit dem Bratensaft begießen.

Die Kartoffeln in dem Bratensaft wenden und rings um das Hähnchen legen. Den Bräter wieder in den Ofen stellen und weiterbraten.
Nach 30 Min. Aubergine, Paprika, Fenchel und Knoblauch in den Bräter legen, mit dem restlichen Öl beträufeln, salzen und pfeffern. Gegebenenfalls den restlichen Thymian hinzufügen.

Weitere 30-50 Minuten garen, dabei das Gemüse gelegentlich mit dem Bratensaft begießen und wenden.

Mit einer scharfen Messerspitze die Garprobe zwischen Keule und Brust machen.
Bleibt der austretende Saft klar, ist das Hähnchen gar.
Das Gemüse soll bissfest und hellbraun sein.
Fleisch und Gemüse im Bräter servieren oder das Gemüse auf einer Platte anrichten und das tranchierte Hähnchen darauf legen.

Den Bratensaft, nachdem das Fett abgeschöpft wurde, separat in einer Sauciere servieren.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Gefluegel

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 3760 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.