Fisch
   
 
Rezept Nr.: 3111
Titel: Aal in Salbei
Kategorie: Fisch
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 09/Feb/2005
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 1 Aal
frische Salbeiblätter
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Butter zum Anbraten
etwas Weißwein
Zubereiten: Der frisch geschlachtete Aal wird ausgenommen, gewaschen, getrocknet, innen und außen mit Pfeffer und Salz leicht gewürzt. Dann wird der Fisch mit frischen Salbeiblättern umwickelt. In einer schweren eisernen Kasserolle wird der umwickelte Aal in Butter kurz auf allen Seiten angebraten. Danach wird mit etwas Weißwein abgelöscht und bei geschlossenem Deckel etwa 20 Minuten fertig gegart. Der Aal wird dann mit dem fond angerichtet. Am besten reicht man dazu Kartoffelschnee und in Sauerrahm mit frischem Dill angemachten Gurkensalat.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Fisch

Bewertung:
5 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 1 mal bewertet.

Rezept Nr. 3111 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.