Asien
   
 
Rezept Nr.: 307
Titel: Koreanischer Hühnersalat
Kategorie: Asien
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 18/May/2005/
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 300 g Hühnerfilet
100 g Quallen (oder ein sonstiges Gemüse)
10 Shrimps
1/2 Gurken
ein wenig Stärkemehl und Salz

Für die Knoblauchsauce:
2 El zerhackten Knoblauch
je 1 El Zucker, Essig und Wasser
je 1 Tl Salz und Sesamöl
Zubereiten: Hühnerfilet gar dämpfen

Währenddessen bereiten Sie die Knoblauchsauce vor

Die Zutaten für die Sauce werden gut gemischt und in den Kühlschrank gestellt

Das gedämpfte Hühnerfilet wird mit der Hand in kleine Stücke zerrissen

Nun werden die Quallen vorbereitet

Wenn Sie Quallen nicht bekommen, können Sie auch andere Sorten von Gemüse dafür verwenden

Die Quallen werden unter fließendem Wasser mit den Händen reibend gewaschen und 2 Stunden im Wasser stehen gelassen

Danach werden die Quallen im kochenden Wasser leicht gekocht, mit kaltem Wasser abgeschreckt und in Streifen geschnitten, abgetrocknet und in den Kühlschrank gestellt

Jetzt werden die Shrimps vorbereitet

Der Kopf, die Schale und die Innereien werden beseitigt

Die Shrimps werden mit Stärkemehl leicht vermischt, mit Wasser abgespült und im kochenden Wasser leicht gegart

Die Gurken werden mit Salz reibend gewaschen und mit kaltem Wasser abgespült

Sie Hälfte wird in Stifte geschnitten, die andere Hälfte längs in dünne Scheiben

Nun brauchen Sie nur die vorbereiteten Zutaten auf den Teller zu geben

Hühnerfilet, Quallen, Shrimps und Gurken geben Sie gemischt in die Mitte des Tellers

Die langen Gurkenscheiben werden jeweils um die Mitte zusammengelegt und entlang des Tellerrandes gelegt

Die Gurkenscheiben um den Salat herum sollen wie Blütenblätter aussehen

Die kaltgestellte Knoblauchsauce geben Sie kurz vor dem Servieren auf den Salat

Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Asien

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 307 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.