Fleisch
   
 
Rezept Nr.: 3022
Titel: G ’schabte Spätzle mit Ochsengulasch
Kategorie: Fleisch
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 17/Jan/2005
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 400 g geschabte Spätzle
1,5 kg Ochsenwade
1 kg Zwiebeln
4 EL Olivenöl
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Weizenmehl
2 EL Obstessig
1 l Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone
1/2 Knoblauchzehe
1 TL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereiten: Fleisch in große und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Im Gusseisenbräter Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin braun braten (etwa 30 Minuten). Das Fleisch dazugeben und anbraten. Backofen auf 170°C vorheizen. Fleisch mit Paprikapulver und Mehl bestäuben, den Obstessig untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüsebrühe angießen. Gulasch im Backofen etwa 1 1/2 Std. schmoren lassen. Später Lorbeerblatt dazugeben. Zitronenschale, Knoblauch und Butter zu einer Paste verhacken und mit dem Gulasch mischen. Das Gulasch mit den bissfest gegarten Spätzle servieren.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Fleisch

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 3022 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.