Fleisch
   
 
Rezept Nr.: 2804
Titel: Rassiger Rindspfeffer
Kategorie: Fleisch
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 03/Dec/2004
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 800 g Rindfleisch in Würfeln
Beize:
4 dl Rotwein
1 dl Essig
1 besteckte Zwiebel
einige Pfefferkörner und Wacholderbeeren
1 Beutel getrocknete Steinpilze
1 Bratenfond
Zubereiten: Fleischwürfel mit der Beize übergiessen. Zugedeckt an einem kühlen Ort 4-5 Tage stehen lassen. Die Beize aufkochen und abschäumen. Die Steinpilze ca. 1/2 Stunde einweichen und gut abgetopften. Die gut abgetropften Würfel rundherum gut anbraten, Pilze dazugeben, Fond darübergiessen und die abgesiebte Beize dazugeben.

Zugedeckt 1 1/2 - 1 3/4 Stunden schmoren.

Beilagen: Spätzli, breite Nudeln oder Polenta

Gemüse: Rotkraut, Rosenkohl und Schwarzwurzel ev. Birne gefüllt mit Preiselbeeren
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Fleisch

Bewertung:
8.8 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 15 mal bewertet.

Rezept Nr. 2804 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.