Fleisch
   
 
Rezept Nr.: 2470
Titel: Gefüllte Auberginen mit Zucchinireis
Kategorie: Fleisch
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 12/Mar/2002
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 125g Langkornreis
Salz
2 Auberginen (500g)
1 Zucchini
1 Zwiebel
2EL Öl
500g gemischtes Hackfleisch
weisser Pfeffer
Cayennepfeffer
1 prise Zimt
1 Knoblauchzehe
1 Scheibe Toastbrot
2 Eier
2 EL Tomatenmark
50 Emmentaler Käse
Zubereiten: Reis in 1/4 Liter Salzwasser ca. 15 Minuten lang ausquellen lassen.
Auberginen waschen, putzen, halbieren und in kochenden Salzwasser ca. 5 MInuten vorgaren. Herausnehmen und abtropfen lassen.
Die Zucchini waschen, putzen fein würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten. Die Zucchini und die Zwiebel zugeben und 10 Minuten mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer und Zimt abschmecken.
Den fertig gegarten Reis und untermischen und die Masse in eine flache, ausgefettete Auflaufform geben.
Das Innere der halbierten Auberginen mit einem Löffel auslösen. Das Auberginenfleisch das soeben ausgelöst wurde mit der Knoblauchzehe, Toastbrot, Tomatenmark und den Eiern zu einer glatten Masse pürieren und nicht vergessen mit Salz und Pfeffer zu würzen. Die pürierte Masse in in Auberginenhälften füllen und auf den Zucchinireis setzen.
Den Käse darüber reiben und ab in den vorgeheitzten Backofen. Für ca. 30 Minuten bei 200 Grad überbacken.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: Daniel
Email: Email wird nicht angezeigt

zurück zur Kategorieübersicht Fleisch

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 2470 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.