Fisch
   
 
Rezept Nr.: 2239
Titel: Fish-Pie
Kategorie: Fisch
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 13/Apr/2005
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 5 große Kartoffeln, geschält und in 2,5 cm große Würfel geschnitten
Salz
schwarzer Pfeffer
2 Eier
2 große Handvoll Spinat
1 Zwiebel
1 Karotte
Olivenöl
200 ml Sahne
85 ml Creme double
2 gute Handvoll Chesterraspel
Saft von 1 Zitrone
1 gehäufter TL englischer Senf
1 große Handvoll glatte Petersilie, fein gehackt
455 g Schellfisch- oder Kabeljau-(Dorsch-)Filet, ohne Haut und in Streifen geschnitten
Muskatnuss

Zubereiten: Ofen auf 230 °C vorheizen. Kartoffeln in Salzwasser 2 min aufkochen lassen. Dann die Eier vorsichtig dazugeben und 8 min hart kochen. Dann die Kartoffeln abtropfen lassen, Eier schälen, vierteln und beiseite stellen.

Spinat 1 min in einem Sieb über Wasserdampf dämpfen, danach vorsichtig ausdrücken, um eventuell vorhandene Flüssigkeit loszuwerden.

Zwiebel und Karotte fein hacken, in Olivenöl 5 min anbraten. Creme double und Sahne dazugeben, alles aufkochen. Vom Herd nehmen und den Käse, Zitronensaft, Senf und Petersilie dazugeben.

Spinat, Kartoffeln und Eier in einer Schüssel vermischen, die Karotten-Zwiebel-Sauce darübergießen und ebenfalls unterheben. Mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und einer Prise Muskat abschmecken. Alles über den Fisch gießen. Im Ofen 25–30 min backen, bis die Kartoffeln goldbraun sind. Mit Erbsen, gebackenen Bohnen und Ketchup servieren.





Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Fisch

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 2239 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.