Fisch
   
 
Rezept Nr.: 1976
Titel: Roter Corsar
Kategorie: Fisch
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 26/Jan/2005
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 1 Dorade, ca 1,2 kg
Salz, Pfeffer
1 Bund gemischte Kräuter
15 g Butter
2 EL Sonnenblumenöl
3 Zwiebeln, gehackt
100 ccm Weißwein
1Lorbeerblatt
1 EL Tomatenmark
1/2 TL getrockneter Thymian
100 schwarze Oliven
Zubereiten: Die Dorade waschen und trockentupfen. Von innen und außen salzen und pfeffern und mit den frischen Kräutern füllen. In einer Mischung von Butter und Sonnenblumenöl in einer Pfanne goldbraun anbraten - von jeder Seite 3 Minuten. Den Fisch herausnehmen und warmhalten. Die gehackten Zwiebeln in die Pfanne geben und weichdünsten. Weißwein, Lorbeerblatt, Tomatenmark und etwas Thymian dazugeben. Mit Pfeffer und Salz würzen und 5 Minuten offen einkochen. Den Fisch dazugeben und 4 Minuten in der Soße ziehen lassen. Die Dorade mit der Soße auf einer vorgewärmten Platte anrichten, mit Oliven garnieren.

Beilage: Reis
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Fisch

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 1976 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.