Fisch
   
 
Rezept Nr.: 1850
Titel: Aal-Ragout
Kategorie: Fisch
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 06/Jan/2005
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 1 Aal
Kalbsknochenbrühe
1 Zwiebel
2 Lorbeerblätter
Pfefferkörner
Pimentkörner; Neugewürz
Salbei
Salz
6 Champignons; bis 1/3 mehr
100 ml Weißwein
Zubereiten: Nachdem der Aal ausgenommen und gesäubert ist, schneidet man ihn in
kleine Stücke. In eine kräftige Kalbsknochenbrühe, der man eine in Scheiben geschnittene Zwiebel, 2 Lorbeerblätter, einige Pfeffer- und
Neugewürzkörner, einige Salbeiblätter, Salz und 6 bis 8 Champignons beigefügt hat, gibt man die Aalstücke hinein und läßt sie darin langsam 10 Minuten kochen. Dann nimmt man Champignons und Aalstücke heraus und legt sie in die Gläser. Die Brühe läßt man mit 1 Glas Weißwein etwas verkochen, läßt sie durch ein Tuch laufen, gießt sie
über die Aal- und Champignonstücke und sterilisiert 25 bis 30 Minuten
bei 100 Grad.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Fisch

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 1850 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.