Meeresfruechte
   
 
Rezept Nr.: 1654
Titel: Reis mit Krabben
Kategorie: Meeresfruechte
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 23/Nov/2004
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 2 Tassen Patnareis
2 EL Öl
100 g Schalotten
1 Karotte
100 g Erbsen
250 g Krabben geschält
1 EL Butter
2 Würfel Fleischbrühe und 3,5 Tassen Wasser.
Zubereiten: Den Reis eine Stunde in warmem Salzwasser einweichen. Die fein geschnittenen Schalotten in Öl glasig dünsten. Die gewürfelten Karotten hinzufügen und noch eine Minute weiterdünsten.
Das Wasser, die Erbsen, die Krabben, die Fleischbrühe und Salz dazugeben und zum Kochen bringen. Den unter kaltem Wasser gewaschenen Reis hineinschütten und bei mittlerer Hitze so lange kochen bis die Flüssigkeit fast verdampft ist.
Kleine Butterstücke darauf verteilen. Mit einem Küchentuch den Topf zudecken, dann den Deckel darauflegen und eine halbe Stunde bei schwacher Hitze dämpfen.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Meeresfruechte

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 1654 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.