Fisch
   
 
Rezept Nr.: 1375
Titel: Eglifilets im Bierteig
Kategorie: Fisch
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 26/May/2004
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 800 g Eglifilets
Salz
Pfeffer
Worcestersauce
Zitronensaft
Oel zum Frittieren

Für den Bierteig
150 g Mehl
2 dl Bier
1 EL Olivenöl
2 Eigelb
3 Eiweiss
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Zubereiten: Die Eglifilets mit Salz, Pfeffer, Worcestersauce und Zitronensaft würzen und eine Stunde ziehen lassen.

Für den Bierteig Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Vertiefung anbringen. Nach und nach Bier, Oel, Eigelb und je eine Prise Pfeffer und Muskat beigeben und alles zu einem guten Teig verrühren. Am Schluss das steifgeschlagene
Eiweiss vorsichtig darunterziehen. Die Eglifilets nacheinande in den Teig tauchen und in der Friture bei 180° schwimmend backen.
Auf der angewärmten Platte mit Zitronenschnitzen garnieren.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Fisch

Bewertung:
6.44 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 18 mal bewertet.

Rezept Nr. 1375 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.