Asien
   
 
Rezept Nr.: 136
Titel: gebratener Meeresfrüchte Reis
Kategorie: Asien
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 15/Mar/2005
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 2 Frühlingszwiebeln
1 daumengroßes Stück Ingwer
200g tiefgefrorene Erbsen
3 El neutrales Pflanzenöl
4 Eier
Salz
250 g Garnelenfleisch (oder Krabben)
250 g Krebsfleisch (aus der Dose)
1 Tl Zucker
750 g körnig Gekochter Langkornreis
3 El helle Sojasauce (normale)
Pfeffer aus der Mühle
Zubereiten: Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden

Ingwer schälen und hacken

Erbsen kurz blanchieren und abtropfen lassen

Das Öl in einer großen Pfanne gut erhitzen, die Zwiebelringe und den Ingwer unter schnellem Rühren glasig braten

Die Eier verschlagen, salzen und in die Pfanne gießen

Stocken lassen, dann mit Stäbchen zerpflücken

Die Garnelen und das Krebsfleisch mit den Erbsen in die Pfanne geben und Zucker zugeben

Ca. 1 Minute anbraten

Den Reis auflockern, dazugeben und unter Rühren körnig braten

Mit Zucker, Sojasauce, Pfeffer und Salz abschmecken

Mit Zwiebelgrün bestreuen



Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Asien

Bewertung:
Noch keine bewertung vorhanden

Rezept Nr. 136 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.